Franz Sternbalds Wanderungen (Johann Ludwig Tieck) pdf, epub, doc

Franz Sternbalds Wanderungen ePub and PDF Available
Franz Sternbald, ein fiktiver Schüler Albrecht Dürers 1471-1528, verlässtseinen Meister, um sich auf Wanderschaft als Künstler zu vervollkommnen.Sein Weg führt ihn zunächst in die Niederlande zu Lucas van Leyden um1489-1533. Von Antwerpen aus zieht er mit dem jungen Reisekameraden RudolfFlorestan nach Italien, wo er Raffael 1483-1520 zu treffen hofft. AmSüden faszinieren ihn die überall blühende Kunst, der ästhetische Reizdes Katholizismus und die mediterrane Lebensfreude, die sein Wanderkameradverkörpert. Darüber hinaus sucht Sternbald nach seiner Jugendliebe Marie.Das Zusammentreffen mit einer Jagdgesellschaft - spätestens hier zeigtsich der Einfluss von Wilhelm Meisters Lehrjahre - führt Franz auf dieSpur jener jungen Frau, die er bei einem Unfall gerettet hatte und dieihm auf mysteriöse Weise vertraut erschienen war. Er wird verstrickt indie Schicksale der Gräfin Adelheid und ihres Geliebten Rodrigo, sogar indie Entführung einer Novizin aus einem Kloster. In Rom findet er schließlichMarie, womit die Geschichte abbricht.

Download links

FilenameFilesizeLibrary sourceDownload link
franz_sternbalds_wanderungen.epub11,5 MbeBooks unLimited
246821_franz_sternbalds_wanderungen.pdf3,5 MbPeter's Library
franz_sternbalds_wanderungen_[united_gov].doc1,0 Mb«United GOV»
krispychain-franz_sternbalds_wanderungen.zip14,7 MbKrispyChain

Book info

  • Author:
  • Publisher:Reclam
  • File: 2 Mb
  • Ganre: Classics
  • Release: 01.12.1986
  • ISBN: 9783150087152
  • Pages 583
  • Rating: 3.77 (15 votes)

Related

How to download file

Follow the link

Reason1

Open the link and go to the library.

Become a member

Reason2

Registration is required to confirm that you are a real person.

Download and enjoy

Reason3

Download the book for free and enjoy reading.